Der Wert von Immobilien

Standards und Praxis der Bewertung
2. Auflage, unverändert

ISBN 978-3-200-03544-7
Autoren

Baurat h.c. Dipl.-Ing. Franz Josef Seiser MRICS
Techn. Rat Ing. Franz Kainz (†)

Format

17 x 24 cm; ca. 1300 Seiten, gebunden

Preis

€ 159,– inkl 10 % USt,
zzgl. Versandkosten
 
DERZEIT VERGRIFFEN!

Ein unentbehrliches Nachschlagewerk für Sachverständige, Immobiliengesellschaften, Banken, Versicherungen, Wirtschaftsprüfer, Steuerberater, Rechtsanwälte, Notare, Gerichte, Immobilienmakler und  -verwalter, Bauträger und in Ausbildung Stehende.
  • Neuester Stand der Lehre und Praxis
  • Kommentar zum Liegenschaftsbewertungsgesetz und zur ÖNORM B 1802
  • Umfassende Behandlung der Wertermittlungsverfahren
  • Neue Anwendungsmöglichkeiten zur einfachen Problemlösung
  • Vertiefte Wertermittlung von Rechten / Lasten
  • Internationale Bewertungsstandards
  • Plausibilisierung von Bewertungsgutachten
  • Viele Bewertungsbeispiele uam
Die Erfahrungen langjähriger Bewertungspraxis und die Erkenntnisse aus Lehr- und Vortragstätigkeiten haben die Autoren in der Überzeugung bestärkt, dass die in Österreich erschienene Bewertungsliteratur einer Ergänzung und Neuorientierung bedarf, die den Immobiliensachverständigen in die Lage versetzt, neben Bewertungsfällen mit der Anwendung von Standard- Wertermittlungsverfahren auch komplexere Bewertungen mit weiterführenden Methoden unter Beachtung internationaler Maßstäbe durchzuführen.
 
In einer Marktwirtschaft bilden sich Preise am Markt und der Wertermittler reflektiert diese Preise in seinen Bewertungen. Das dazu notwendige Verständnis des Immobiliensachverständigen für die ökonomischen Zusammenhänge erweitert das Feld der Qualitätsanforderungen, die an heutige Wertermittlungen gestellt werden. Daher wendet sich das Buch zunächst an die sachverständigen Fachkreise, es soll aber auch den Gerichten, Behörden und Institutionen die Beurteilung von Bewertungsgutachten  erleichtern.

Schließlich soll das Buch durch die praxisgerechte Darstellung auch dem Neuling im Immobilienbereich und den Nachwuchskräften den verbesserten Einstieg in die zunehmend schwieriger werdende Materie der Immobilienbewertung ermöglichen und so auch als Lehrbuch dienen.
Inhaltsverzeichnis
Leseprobe
Infoblatt

Bestellformular

Ja, ich möchte bestellen!

Mit der Bestellung stimmen Sie den Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu.


Der Wert von Immobilien
Standards und Praxis der Bewertung
€ 159,-- inkl. 10 % USt, zuzüglich Versandkosten
Rechnung an:
Lieferadresse (optional):
Ich habe die Datenschutzerklärung gelesen und stimme dieser ausdrücklich zu.*